Rehastation
Eichenhof
Bewegungs-
osteopathie (BO)
Ausbildung BO
Ausbildung BO
"light"
Gutachten BO
Ausbildung KPMP
EquiCampus
Kontakt
& Team

Reha- und Ausbildungsstation Eichenhof

Der Eichenhof nahe der Grenze Südniedersachsen zu NRW liegt gut erreichbar harmonisch eingebettet in seine verschiedenen Gebäude und Stallungen, den Weiden, den Laufflächen für die Pferde sowie den Wohngebäuden und der Praxis.

Sowohl Pferd als auch Mensch fühlen sich sofort an diesem magischen Ort zuhause und können entspannen und ihre Seele und ihren Körper heilen lassen.

Sie möchten Ihr Pferd bei seinem Reha-Aufenthalt begleiten? Dann steht Ihnen eine geräumige Ferienwohnung oder ein einfaches aber liebevoll gestaltetes Appartmentzimmer zur Verfügung. Sie möchten Ihre reiterlichen Fähigkeiten verfeinern oder spezielle Übungen mit Ihrem Pferd erarbeiten? Fühlen Sie sich willkommen und gut aufgehoben am Eichenhof.

Jedes Pferd hat eine großzügige Außenbox mit direktem Zugang zum weiträumigen Sandpaddock sowie Heu ad libitum. Bitte beachten Sie, das am Eichenhof ausschließlich Pferde aufgenommen werden können, die freie Bewegung sowie unbegrenzten Zugang zu Heu auch in ihrem Zuhause genießen können.

An speziellen Praxistagen können Sie mit Ihrem Pferd auch zur Einzelbehandlung oder zu Trainings-Sessions kommen. Fragen Sie unverbindlich nach einem Termin.

Da die bewegungsosteopathischen Interventionen für Ihr Pferd extrem heilend und hilfreich, jedoch auch sehr anstrengend sind, reicht zunächst ein Kurz-Aufenthalt von 1 Woche bis max. 10 Tagen aus, der dann optimalerweise in regelm. Abständen wiederholt wird (z.B. Wochenend-Intensivtage).

Die Bewegungsosteopathie stellt die Haupt-Therapieform dar. Zusätzliche therapeutische Maßnahmen je nach Indikation sind z.B. Phytotherapie, Magnettherapie, Laserbehandlung, Biophotonen-Akupunktur, Cranio-Sacrale-Therapie und die Solebox.

Primär ist die Bewegungsosteopathie auf die Rehabilitation von Bewegungsstörungen, meist unklar diagnostizierte Störungen, fokussiert. Doch auch bei Verhaltensstörungen oder anderweitigen, unklaren Erkrankungen kontaktieren Sie uns gern. Wir finden Lösungen und Hilfe zur Heilung für Ihr Pferd.